Kontakt
Althandyaktion

Winfried Kopp
Tel.: +49 (4135) 667
info@orgelstadt.de

Althandys sammeln für den guten Zweck,
eine nachhaltige Quelle für Ihre gemeinnützige Organisation.

Wir haben die Erfahrung und stellen Ihnen gerne das gesamte Know How dieser Aktion zur Verfügung:

  • Beschaffung der Sammelbehälter (detaillierte Materialliste)
  • Gestaltung Ihrer WebSite (Zugang zu Statisiken, die mit der Webseite verknüpft sind)
  • begleitende Marketingmaßnahmen (besonders wichtig für die Nachhaltigkeit).

Das benötigen Sie an Material:

  • Die Polycarbonat-Halbschale für den kleinen bzw. den großen Sammelbehälter
  • Die Flyerbox
  • Sperrholz für die Rückwand und den Boden
  • diverse Schrauben
  • Selbstklebende Schilder für die Beschriftung

Die detaillierte Materialliste und eine Schablone für den Selbstbau des Sammelbehälters erhalten Sie von uns.

Wir liefern auch die Tools und Software für Ihre WebSite:

Die Sammelaktion sollte auf lange Dauer angelegt sein und muss um Erfolg zu haben, mit Hinweisen auf einer WebSite und mit einer Statistik begleitet werden.

  

Die notwendigen Bausteine:

  1. Verwaltung der Sammelstellen
  2. Statistische Auswertung nach Branchen, Orten
  3. Dynamische Anzeige der Sammelstellen in Ihrer WebSite (Beispiel Bürgerstiftung St. Nicolai)
  4. Geschützter Zugang zu den Daten und zur Verwaltung
  5. Einfacheste und effektive Handhabung, Suchfunktion

Ihre Fragen zu Kosten, Material etc. beantworten wir gerne:

Telefon: 04135 / 667
Email: info@orgelstadt.de